Häufig gestellte Fragen

1. Unter welchen Bedingungen darf ich am Wettbewerb teilnehmen?

Studierende in Würzburg (JMU, FHWS) können offiziell teilnehmen. Bitte registrieren Sie sich mit stud-mail.uni-wuerzburg.de bzw. student.fhws.de Adresse. Studiengang und Semester spielen keine Rolle. Schüler an Würzburger Schulen können ebenfalls offiziell teilnehmen, bitte melden Sie sich bei HiWi. Nur offizielle Teilnehmer tauchen auf dem Scoreboard auf. Allerdings ist eine Teilnahme außer Konkurrenz für jeden offen.

2. Wann kann ich mich registrieren?

Die Registrierung wird am 01.März um 08:00 Uhr freigeschaltet.

3. Bis wann kann ich mich registrieren?

Du kannst dich auch noch nach offiziellem Start des Wettbewerbs registrieren, jedoch hast du dann weniger Zeit für die Bearbeitung der Challenges.

4. Kostet die Teilnahme etwas?

Nein. Die Teilnahme ist vollkommen kostenlos.

5. Sind die Challenges schon sichtbar?

Nein. Allerdings können einige Challenges von DCCW21 eingesehen werden, um einen Eindruck zu bekommen, wie die Challenges dieses Jahr aussehen könnten.

6. Sind alle Challenges von Beginn an sichtbar?

Nein. Am Montag 27. März um 8 Uhr wenn der Wettbewerb startet werden die meisten Aufgaben sofort online gestellt. Von Dienstag bis Freitag kommen jeweils um ca. 8 Uhr aber ein bis zwei weitere Aufgaben dazu. Spätestens ab Freitag 0. April 12 Uhr (mittags) kommen aber keine neuen Aufgaben mehr dazu. Unabhängig davon werden manche Aufgaben erst durch das Lösen einer anderen Aufgabe freigeschaltet. Wenn das bei einer Challenge der Fall ist so wird dies explizit als Info angegeben.

7. Geben alle Challenges gleich viele Punkte?

Nein. Wie viele Punkte eine Challenge gibt ist an der Zahl in der Übersicht und bei der Beschreibung ganz oben zu erkennen. Wir haben versucht die Punkte entsprechend der Schwierigkeit zu vergeben. Insofern geben schwerere Aufgaben tendenziell mehr Punkte. Allerdings ist das sehr subjektiv und was manchen leicht fällt, fällt anderen schwer. Insofern dient das nur als Anhaltspunkt. Ein weiterer Anhaltspunkt ist die Anzahl der Teilnehmer die ein Aufgabe bereits gelöst haben. Sollte eine Aufgabe sehr lange ungelöst bleiben erhöhen wir womöglich die Punkte. Das kündigen wir aber im Einzelfall an und sobald eine Aufgabe zum ersten Mal gelöst wurde werden die Punkte nicht mehr verändert.

8. Wer gewinnt bei Punktgleichheit?

Wenn am Ende mehrere Teilnehmer*innen punktgleich sind, so entscheidet der Zeitpunkt, zu dem die letzte Challenge gelöst wurde, über die Platzierung. Gewonnen hat also wer den endgültigen Punktestand früher erreicht hat.

9. Wie kann ich mich als Partnerunternehmen einbringen?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten zu einem erfolgreichen Event beizutragen. Sie können eigene Challenges mit realistischen Datensätzen und Fragestellungen beisteuern. Sie können Ihre Unterstützung zeigen indem Sie sich auf der Partnerseite präsentieren und an der Siegerehrung teilnehmen.

10. Wer hat die schöne Illustration erstellt?

Die Illustration auf der Startseite ist von Sonja Feitsch (https://www.aquarellvonnaturell.de/)

11. Datenschutz

Wir speichern die Daten zum Zwecke dieses Wettbewerbs. Es werden keine Daten an Dritte weitergegeben. Nur in dem Fall, dass Sie explizit durch Bestätigung der Option "Contact me" in Ihrem Profil zustimmen wird Ihre hinterlegte Mailaddresse ggf. an aufgelistete Partner weitergegeben. Sie können diese Erlaubnis jederzeit entziehen. Weitere Infos zum generellen Datenschutz gibt es hier.

12. Kann ich meine Platzierung während des Wettbewerbs sehen?

Teilweise. Das Scoreboard ist die meiste Zeit versteckt. Allerdings werde wir zu bestimmten Zeiten den Zwischenstand posten. Ab Samstag, 10. April ist das Scoreboard dann dauerhaft sichtbar. Teilnehmer die außer Konkurrenz mitspielen werden dabei versteckt. Es kann aber vorkommen, dass sie kurzzeitig erscheinen. Der offizielle Endstand wird nach Ende des Wettbewerbs bekanntgegeben, nachdem die Teilnahmeberechtigung der Sieger*innen überprüft wurde.

13. Können andere meine Platzierung sehen?

Während des Wettbewerbs nur bedingt, (siehe vorherige Frage). Nach dem Wettbewerb: ja. Die Website des Wettbewerbs mit finalem Scoreboard bleibt online. Es ist also möglich mit dem Ergebnis zu prahlen.